Hintergrund

Unser christliches Menschenbild

Die biblische Offenbarung und deren Überlieferung durch die Kirche bildet die Grundlage unseres christlichen Glaubens. Wir Menschen sind Geschöpfe Gottes. Unsere Würde ist unantastbar. Als soziale Wesen, die zu Beziehungen fähig sind und nicht allein leben können, sind wir berufen den Schöpfungsauftrag Gottes zu erfüllen. Entsprechend unseren Fähigkeiten übernehmen wir Verantwortung für die Gestaltung unseres Lebens und der Welt.

Unsere Sichtweise des Kindes

Jedes Kind ist eine eigenständige Persönlichkeit mit seiner speziellen Lebensgeschichte, mit individuellen Fähigkeiten, Eigenarten und Begabungen. Wir achten und schätzen diese Individualität der Kinder. Sie brauchen unseren Schutz und die Erfüllung ihrer Grundbedürfnisse. Die Gleichwertigkeit von Kindern und Erwachsenen veranlasst uns, die Kinder ernst zu nehmen. Für das kindliche Wachsen sind Zuwendung und Anerkennung grundlegende Voraussetzungen. Sie brauchen Freiräume, aber auch Grenzen, Orientierung an uns Erwachsenen und Raum für eine kindgemäße Entwicklung!